Archive for the Berichte Category

Dez 15 2010

15. Venus Berlin 2011 mit verändertem Konzept

Nach dem vor ein paar Tagen die Erofame Ihren Auftritt 2011 in Hannover angekündigt hat, zieht die Venus Messe in Berlin nun nach. Vorraussichtlich wird sich die Venus wie folgt präsentieren :

VENUS B2B Professional: 21.09.2011 -23.09.2011
VENUS International Fair: 22.09.2011 – 25.09.2011

Neues B2B Professional Konzept
• Dauer Mittwoch – Freitag
• Tägliche Öffnungszeiten 10-18 Uhr
• eigene B2B Halle mit separatem Eingang
• Systemstände oder individueller Standbau möglich
• Stände auf max. 120m² limitiert
• Kostenloser Eintritt für online registrierte Fachbesucher
• Kostenloses Catering für Fachbesucher
• B2B-Party am Mittwoch Abend, 21.09.2011
• Workshops und Seminare

Dies sind die wichtigsten Neuerungen für das B2B-Konzept zur 15.VENUS 2011. Weitere, kleinere Veränderungen oder Ergänzungen werden sicherlich noch folgen.

Zusätzlich zu den genannten Punkten gibt es auch noch weitere Entwicklungen:

Veränderungen Allgemein (B2B Professional und International Fair)
• Gründung eines Messebeirates (kurzfristig)
• VENUS-AWARD 2011 am Donnerstag Abend, 22.09.2011
• Neues Konzept für WEB-AREA / Internet
• Klarere Abtrennung zwischen B2B, B2C und Consumer-Shows
• Veränderungen in Ablaufprozessen wie z.B. Ausstellerausweise.

Da die “Wiedervereinigung” der Erofame mit der Venus (oder umgekehrt) nun definitiv vom Tisch sein dürfte, lässt mit Spannung den Oktober 2011 erwarten…..schaun wir mal….

Aug 22 2010

Suderbruch 2010 – dolles Ding

Eben erst aus Suderbruch zurück und gleich mal ein kurzes Statement. Danke an Matthias und seine fleißigen Helferlein. Suderbruch hat seinem Woodstock Status mal wieder alle Ehre gemacht. Es war Spitze. Kleiner Verbeeserungsvorschlag : Die Livemucke sollte beim nächsten mal etwas leiser sein. Ansonsten : Beide Daumen Hoch!!!

Jul 23 2010

Venus vs. Erofame

Dem geneigten Leser erschliesst sich nicht umbedingt, warum es nun in diesem Jahr eine Parallelveranstaltung zu einer der grössten Erotikmessen der Welt, der Venus-Messe in Berlin, geben soll bzw. geben wird. Allem Anschein nach besteht, schenkt man den aktuellen Ankündigungen der Erofame glauben, allerdings ein Bedarf den Branchenprimus “Venus-Messe” allem Anschein nach nicht so nachkommen kann oder will, wie es sich die Branche wünscht. Ist dem wirklich so ? Nach unseren Informationen hat die Venus-Messe nach bekanntwerden der Tatsache das es in diesem Jahr (fast) zeitgleich eine reine B2B Messe namens “Erofame” geben soll, versucht auf die bis dato scheinbar unerfüllten Wünsche und Bedürfnisse der Aussteller die nunmehr auf der Erofame austellen, einzugehen und ein entsprechendes Angebot zu unterbreiten.

Allerdings wohl ohne Erfolg, denn Erofame meldet in Ihrem neuesten Newsletter, das nun auch einige DVDler mit einem Gemeinschaftstand auf der Erofame ausstellen werden.

Was passiert hier gerade ? Ist es ein Machtkampf um Märkte und Kontakte, oder eher eine Quittung für jahrelange unterbewertete Wünsche der grossen Aussteller ? Man weiss es nicht genau !

Egal ob Erofame oder Venus oder beides….es bleibt, oder besser “Es wird spannend”, wie sich der “Messe-Markt” jetzt entwickeln wird. Ich werde mir, neutral, beide Veranstaltungen anschauen und wieder davon berichten.

Beste Grüsse
euer Ehly

Jul 15 2010

App´s zum Selber machen – Coole Idee

Wie das sehr zu empfehlende Portal : Förderland.de jetzt berichtet, bastelt das Frauenhofer Institut sehr längerem an einer Art Baukasten um auch Smartphone Nutzer OHNE Programmierkenntnisse das “App-Bauen” zu ermöglichen. Die innovative Idee mit dem Namen “E-Composer” könnte wie einst die MP3 Kompression weitreichende Folgen haben. “App on Demand bauen”….klasse Idee! Den interessanten Artikel gibt es hier : KLICK MICH!

Jun 25 2010

Vielleicht doch bald .xxx Domains ?

Wie Heise.de berichtet hat ICANN-Justiziar John Jeffrey beim 38. ICANN-Treffen am Donnerstag in Brüssel einen für Freitag vorbereiteten entsprechenden Beschluss der Vorstandsmitglieder vorgestellt. Der ICANN-Vorstand räumt nun ein, dass seine Beurteilung von .xxx nicht einem neutralen, objektiven und fair dokumentierten Verfahren entsprochen habe. Den kompletten Artikel gibt es hier : KLICK MICH!

Jun 2 2010

Goldmodels Haller übernimmt Content-People

Die Livecam Studio Produktion Goldmodels Haller hat die traditionsreichen Hamburger Livecam Studios der Content-People (ehemals Terra-C) übernommen. Damit dürfte Goldmodels zu einem der grössten Livecam Studio Anbieter in Europa geworden sein. Ein geschickter Schachzug um in schwierigen Zeiten konkurrenzfähig zu bleiben. Beide Partner ergänzen sich in idealer Weise und es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis “der Markt” neue Angebote und Produktionen erwarten kann. Wir wünschen : VIEL ERFOLG !

Hinweis : Zu diesem Thema wird es i.K. einen Audiopodcast geben.

Mai 26 2010

NO! zu Porn im App-Store Strategie ???

Jeder weiss, zuviel nackte Tatsachen werden im App-Store nicht toleriert. Aber kann es sein, das man ganz bewusst “NO!” zu Erotik gesagt hat und heimlich auf den Internet Motor “Porn” gesetzt hat um den neuen HTML 5 Standard rascher zu platzieren und damit Flash aus dem Felde zu schlagen ? Man weiss es nicht genau, aber wie YouPorn werder sicher in sehr naher Zukunft andere Anbieter der Erotikindustrie auf den Zug aufspringen. Ob da nun eine gewollte Strategie hinter steckt, oder auch Apple einfach gegen die iPad bzw. iPhone Browseroptimierung machtlos ist, sei mal dahingestellt.

Mai 18 2010

Auf tönernen Füssen – Novellierung Jugendmedienschutz-Staatsvertrages (JMStV)

Ginge es nach den Medienpolitikern der CDU/CSU müsste die umkämpfte Vorlage zum neuen JMStV noch einmal überarbeitet werden. In der kürzlich eingerichteten Enquete-Kommision “Internet und digitale Gesellschaft” des Bundestages soll das Vorhaben nochmals besprochen werden. In der am Montag vergangener Woche stattgefundenden Fraktionsvorsitzendenkonferenz der Union in Frankurt haben sich 9 von 16 Bundesländer gegen eine weitere Verfolgung des Vorhabens ausgesprochen. Die Novelle des JMStV brächte keine wesentliche Verbesserung des Jugendmedienschutzes. Auch in Hamburg und dem Saarland gebe es heftige Widerstände. Hier sind die Grünen an der Macht.

Weitere Infos gibt es bei Heise.de -> LESEN!

Mai 15 2010

EWT = Es war Toll ! 2010

Soeben ist die Mallorca EWT 2010 zuende gegangen und ich muss sagen : Alle Achtung, es geht doch ! In diesem Jahr war vieles anders, vieles besser. Das neue Veranstaltungshotel war ein goldener Griff. Kein Vergleich zu den Hotels der Vorjahre. Chick, Stylisch mit einem chilligem Touch…so präsentierte sich mir das, vor 2 Jahren frisch renovierte Hotel “Melia de Mar”. Gut organisiert war in diesem Jahr endlich einmal im vollem Umfang das möglich worum es eigentlich geht. Treffen und in entspannter, (meist) sonniger, lockerer Atmosphäre Gespräche führen. Viele bekannte Gesichter, verblüffender Weise auch Leute die in alten Zeiten viel verbrannte Erde hinlassen haben und sich (unverständlicherweise) wieder auf die EWT getraut haben, aber auch viele neue Gesichter waren anzutreffen. Die Welcome Party war gut gelaunt und ausgelassen. Das die Hotelleitung die Kosumfreude der Branche wohl “etwas” unterschätzt hat…naja…da kann der Gunnar ja nix dafür. Interessante Vorträge die sich, erfreulicherweise im Rahmen gehalten haben, rundeten die Veranstaltung ab. Ein Ärgerniss war die wirklich schlechte WLan Leitung. Es nervt wenn die WiFi ständig zusammenbricht oder nur sehr mässig Datendurchsatzraten aufweist. Das muss besser werden. Zur Ehrenrettung sei gesagt, das ich (und nicht nur ich!) in benachbarten Restaurants ebenfalls Probleme mit dem WLan hatte. Aber…anyway…kleinkram….

Die Party am zweiten Abend war ebenfalls sehr gelungen. Piraten, ´n altes Segelschiff, ein kleines Feuerwerk, alles schön gemacht und gut organisiert…Bestens !

Die, meiner Meinung nach überflüssige, Katamaranfahrt hab ich (wie immer) ausgelassen. Zu Recht wie sich zeigte, den das Wetter an diesem Tag war alles andere als warm und windstill….

Sei es drum. Alles in Allem eine sehr gelungene Veranstaltung die nach Wiederholung ruft. Wenn das Meeting im nächsten Jahr wieder so wird, werde ich mit Sicherheit auch 2011 schreiben : EWT = ES WAR TOLL !

Okt 19 2009

Podcast 22 – Venus und T. Huch

Die 13. Venus ist gerade Zuende gegangen und den passenden Podcast gibt es hier.

Dauer : 19:30 Minuten
Themen : Nachlese Venus und ein Telefoninterview mit Tobias Huch betr. 184d.

Viel Spass dabei !
Gruss
Ehly

Wie immer auch als MP4 File für die iPod* und iPhone* Freunde unter euch ! TOUCH HIER !

**iPod und iPhone sind Marken/Markenanmeldungen der Apple Computer Inc.