Okt 30 2013

Tote Porno Branche? Totgelaubte leben länger! Vielleicht…..vielleicht auch nicht

Porno gab es schon immer und wird es auch immer geben…..höchstwahrscheinlich. Aber wer liefert in naher Zukunft den Content für den Verbraucher/Nutzer? Ich denke, der Nutzer selbst! Sollte das passieren und es gibt einige Hinweise darauf, ist die Pornoindustrie schlicht überflüssig. Alles was es dann noch braucht, sind soziale Netze. Selbst beim prüden Platzhirschen Facebook findet der Nutzer jede Menge Pornografie (Gut, meist oft nicht lange, aber wenn irgendwer das Konto geschlossen bekommt, machen 2 Neue eines auf und machen fröglich weiter). Auch bei Pinterest und Twitter gibt es Unmengen von selbstgemachten, privaten Amateur Content! Alles für umme, kostenlos! Von Tubes möchte ich gar nicht sprechen. Kleiner Beweiss? Gebt mal bei Twitter nen Hashtag gefolgt von einem einschlägigen Key ein! Unglaublich, oder?! Das gleich mal bei Pinterest probieren! Warum sollte irgendjemand für Pornos noch Geld ausgeben? Gut, bei Livecams und “seriösen” Kontaktmärkten mag das (noch) anders aussehen, aber bei Pornos? Allem Anschein nach, geht die Strategie “Ich zeige mal was in schlechter Qualität und wenn der Kunde gute haben will, muss er halt zahlen”, nicht auf! Selbst Animated Gifs feiern ihre Wiedergeburt!

Jetzt auf der vielgescholtenen Porno Industrie rumzuhauen, schenke ich mir. Das haben die Herrschaften in den letzen Jahren eh selbst gemacht. (Siehe dazu vielleicht auch nochmal meinen damaligen Artikel: Prostituierte-oder-Pornostar?!

Gibt es einen Ausweg? Nun, sicher oder besser womöglich! Auch in diesem Zusammenhang möchte ich auf einen meiner älteren Artikel hinweisen, den ich bereits im Februar 2011 geschrieben habe: Ist billig die Rettung für den Erotik-VOD Markt ? und der sich somit etwas relativiert.

Ich bin sehr gespannt, wie die Entwicklung in 2014 weitergeht.

Beste Grüsse
Euer Ehly

Okt 22 2013

Wie wars auf der Venus 2013?

Nach 13 Jahren, war ich in diesem Jahr zum ersten Mal NICHT auf der Venus Messe in Berlin. Insofern kann ich nicht wirklich beurteilen, wie es war. Auffällig war, das nur wenig in der sonst schreib- und sendewilligen Boulevard Presse von der Venus berichtet wurde. Ein Artikel bei N-TV lässt allerdings böses ahnen. War es wirklich so schlimm wie in DIESEM Artikel berichtet wird? Ich weiss es nicht! Tendenziell könnte aber was dran sein… Was sagt Ihr? Wie fandet Ihr die Venus 2013 aus BIZ Sicht? Hat es sich gelohnt und ich was verpasst? Ich freue mich über zahlreiche Kommentare und Meinungen!

Sep 12 2013

Happy Birthday zum 10. jährigen Jubiläum Amazingcontent – Podcast 058 Online

Hallo lieber Zuhörer und Leser,

es gibt was zu Feiern! Amazingcontent ist 10 Jahre alt geworden. Was aus einem ursprünglichen Spass entstanden ist, ist schon seit einiger Zeit ein beachtenswerter Content Produzent. Stefan erzählt von den Anfängen, wie er seinen Partner Ingo kennengelernt hat und was in Sachen Content gerade Trendy ist. Ein interessantes und zeitweise lustiges Interview. Vielen Dank Stefan!

Viel Spass beim Zuhören!
euer Ehly

Sep 3 2013

Trend Sexting – Teenager verschicken immer mehr Nacktfotos – Internet – Bild.de

Dem Hinweis bzw. Aufruf der Bild Redaktion, Kinder und Jugendliche über die mögliche Tragweite Ihres Handels aufzuklären, kann ich mich nur anschliessen. Einmal im Netz, immer im Netz! Nicht vergessen!

Trend Sexting – Teenager verschicken immer mehr Nacktfotos – Internet – Bild.de.

Aug 22 2013

Podcast 057 – Nachlese zum Webmaster Meeting in Suderbruch 2013

Moin moin liebe Zuhörer,

jetzt ist Suderbruch 2013 auch gerade wieder gelaufen. Anlässlich dieser gut besuchten Veranstaltung, habe ich noch einmal mit Matthias Koch, dem Veranstalter, ein lustiges Nachlese Interview geführt. Im 57. Podcast steht Matthias Rede und Antwort zu einigen Punkten beim Suderbruch Meeting. Wir sprechen über ein paar Kleinigkeiten die schiefgelaufen sind und natürlich auch über das was gut war.

Ich freue mich bereits jetzt auf Suderbruch 2014, wünsche viel Spaß beim Zuhören und verbleibe
bis bald tschüss tschüss euer Ehly

Aug 7 2013

Suderbruch 2013 – Anmelden, Anmelden, Anmelden!

Moin Moin liebe Leser und Zuhörer,

jetzt ist es bald wieder soweit. Das legandäre Webmaster Meeting in Suderbruch geht in seine 8. Runde! Aus diesem Anlass, habe ich heute nochmal mit Veranstalter Matthias Koch gesprochen und siehe da, Matthias hat eine Message für euch. Podcast 056 freut sich von euch gehört zu werden!

Viel Spass und bis in 9 Tagen!

Euer Ehly

Jul 22 2013

Internet-Pornos: Premier David Cameron will Zugang zu Online-Pornografie blocken – Wirtschaft – Bild.de

So So…jetzt also auch bei den Briten. Zugangssperren zu Pornos, es sei denn, der Nutzer lässt bei seinem Provider Online-Pornografie zu. Und wieder wird Kipo und normale Pornografie in einem Atemzug genannt! Was hat das eine mit dem anderen zutun? Selbstverständlich sollten alle Anstrengungen unternommen werden, Kipo so weit wie es geht auszurotten! Keine Frage! So weit wie es geht, weil ich der Ansicht bin (auch wenn es mich ankotzt!), das Kipo leider nie zu 100% auszurotten ist! Es drängt sich bei derartigen Äußerungen allerdings der Eindruck auf, das Kipo irgendwie und irgendwo eben auch von “Normalkonsumenten” legaler Inhalte frequentiert wird. Und das ist, mit wenigen Ausnahmen vielleicht, einfach nicht zutreffend! Ab Ende 2014 sollen die Anschlüsse blockiert und der Kampf gegen Kipo verstärkt werden. Polizei und Internetfirmen sollen gegen Veröffentlicher und Nutzer gemeinsam vorgehen. Mal schauen ob das ein Weg ist…wir werden sehen…

Internet-Pornos: Premier David Cameron will Zugang zu Online-Pornografie blocken – Wirtschaft – Bild.de.

Jun 4 2013

Erotikpress.com im neuen Gewand

Erotikpress.com runderneuert

Nach langem hin und her habe ich mich entschlossen, das Layout von Erotikpress.com mal wieder “aufzupimpen”. Ab sofort gibt es hier ein neues Layout. Frischer, übersichtlicher, moderner und einfach neuer ;) Ich hoffe es gefällt! Besten Dank an den Theme Lieferanten! By the Way! Es sind noch Werbeplätze frei. Wer mag, für kleines Geld gibt es attraktive Werbeplätze auf einem Portal, das von Insidern der deutschsprachigen Online Erotik frequentiert wird.

Jun 4 2013

Audio Podcast-Interviews auch als Text

Moin Moin,

hier und Heute mal ein kleines Voting. Ich überlege, ob ich die Audiopodcast Interviews auch als Text ausliefere. Was denkt Ihr?

Mai 21 2013

Blogger Flucht von tumblr zu WordPress?

Wie heute in einer grossen, deutschen Boulevard Zeitung zu lesen war, fliehen einige tumblr Blogger zu WordPress.

Jetzt hat Marissa Mayer ein Porno-Problem

Titelt Bild.de und beschreibt, dass einer Studie der SimilarGroup zufolge mehr als 10% der meistbesuchten Tumblr(-Unterseiten) pornografische Inhalte zeigen. Nach der jetzigen Übernahme durch Yahoo (für schlappe 1,1 Millarden Dollar), fragen sich einige Blogger wohl,  ob Ihre Seiten noch allzulange bei tumblr erreichbar sind. Nach Aussagen von WordPress Boss Matt Mullenweg flüchten angeblich die ersten Nutzer zu WordPress. Normalerweise werden an einem normalen Sonntag zwichen 400 und 600 Einträge von Tumblr zu WordPress rübergeholt. Am letzten Wochenende sollen es in wenigen Stunden mehr als 72.000 gewesen sein!

Angst begründet oder nicht?

Nun, folgt man dem Saubermann Image von Yahoo, könnte die Angst durchaus berechtigt sein. Schliesslich bezweckt Yahoo mit dem Zukauf, ganz konkrete Ziele. Werbung noch besser und gezielter verkaufen! Auch wenn die Yahoo Chefin Marissa Mayer in einem extra aufgesetzen Blog angekündigt hat „Wir versprechen, es nicht zu versauen“, scheinen einige “dem Braten nicht zu trauen”.

Man darf gespannt sein, wie sich tumblr weiterentwickelt. Yahoo will seiner neuen Tochter größtmögliche Eigenständigkeit einräumen. Mal schauen, ob das so bleiben wird!